EXIDE Distributionscenter Berlin – Produktkatalog EXIDE Batterien

Sicherheitsbeleuchtung SIBE 2000-MIC (nicht mehr lieferbar)

1. Technische Daten
NetzanschlußD 400 / E 230 Volt ±15%, N, PE
Frequenz50 Hz ±4%
Nenngleichspannung:24 bis 220 Volt
Nenngleichstrom2 bis 56 Ampere (auf Anfrage höhere Ströme möglich)
CE-KennzeichnungEN 50081 EN 50082
Geräuschpegel55 dB(a), gemessen in 1 m Abstand und halber Höhe
zulässige Gerätetemperatur-10 bis +40 °C
GehäuseStand- oder Wandgehäuse mit frontseitiger Tür Material: 1,5 mm Stahlblech
LackierungRAL 7032
Kabeleinführungim oberen Teil der Rückwand
SchutzartIP 20, gem. DIN 40050, Rückwand IP 00
KühlartLuftselbstkühlung S
Schutzklasse1, gem. VDE 0106
IsolationsgruppeC, gem. VDE 0110
2. Dauer- und Bereitschaftslichtkreise
Sie sind doppelpolig abgesichert mit Schmelzsicherungen, als Option mit Leitungsschutzschaltern (Automaten) oder NH-Sicherungen zur Einspeisung in eine Unterverteilung
  
3. Gerätemeldungen
  • Gerät EIN
  • Verbraucherspannung außer Toleranz
  • Erhalteladespannung außer Toleranz
  • Ladekreis unterbrochen
  • Ladung gestört, obwohl Netz vorhanden
  • Batteriebetrieb, obwohl Netz vorhanden
  • Batterie tiefentladen
  • Erdschluß DC
  • Lüfterkontakt, potentialfrei
  • Option: Erdschluß AC
  • Störung BS/DS DC-Modulsicherungen
  • Option: Leuchtmittel gestört
  • Meldespannung (für externes Meldetableau)
  • Gegenzelleneinrichtung oder Stamm- und Zusatzzellen zur Spannungsbegrenzung bei NC-Batterien
  • Protokolldrucker mit Klarschrift für alle Betriebs- und Störmeldungen (Option)
4. Optionen
Meldetableau nach VDE 0108, Teil 1, Pkt. 6.1.5
Kunststoffgehäuse mit Aluminium-Frontplatte, Abmessung: 180 x 220 x 80 mm (HxBxT)
Meldungen:
  • Batteriebetrieb
  • Gerät EIN
  • Sammelstörung optisch und akustisch, mit Löschtaste
Lampentest (alle Meldeleuchten als LED´s)
DS-Schlüsselschalter

 

Scroll to Top