EXIDE Distributionscenter Berlin – Produktkatalog EXIDE Batterien

Die starken Marken von EXIDE Networkpower

Die bekannteste Marke im weltweit stationären Batteriemarkt für große verschlossene Batterien. Sie steht für alle AGM Baureihen mit 20 Jahren Design life. Seit der Markteinführung 1983 wurden welweit über 5 Millionen Absolytezellen installiert. Durch ständige Verbesserung und Design Innovation über vier Generationen (Absolyte I, II, IIP, XL) steht der Markenname Absolyte für Zuverlässigkeit, Qualität, Technologie und Sicherheit.

Diese Marke repräsentiert konventionelle, geschlossene Blei-Säure Batterien mit flüssigem Elektrolyt. Die Baureihe mit Großoberflächenplatten hat über 100 Jahre Felderfahrung. Die Gitter- und Röhrchenplattenprodukte sind bereits über 50 Jahre im erprobten Einsatz. Classic bietet Zuverlässigkeit für eine große Bandbreite von Anwendungen. Die Vorteile liegen im hohen Bekanntheitsgrad und in der Langzeiterfahrung im Markt.

Gegründet wurde Exide Technologies im Jahre 1888 durch W. W. Gibbs unter dem Namen Electric Storage Battery Company. In den 1990er Jahren hat Exide Technologies einige namhafte europäische Batteriehersteller übernommen, so zum Beispiel im Jahr 1995 die französische CEAC (Compagnie Européenne d’Accumulateurs), die ihrerseits im Jahr 1991 die Accumulatorenfabrik Sonnenschein übernommen hatte. Exide integrierte die Marke „Sonnenschein“ in das Produktportfolio und machte sich mit der Marke weltweit als ein führendes Unternehmen bei Gel-Akkumulatoren einen Namen. Ebenfalls 1995 übernahm der US-amerikanische Konzern Exide Technologies die Anteile der Hagen Batterie AG von der spanischen Tudor-Gruppe. Hagen Batterie existiert heute noch als Markenname.

GNB Industrial Power – ein Geschäftsbereich von Exide Technologies – bietet eine umfangreiche Palette an Speicherprodukten und Dienstleistungen. Hierzu gehören Anwendungen für Telekommunikationssysteme, für den Schienenverkehr, den Bergbau, für Erneuerbare Energien, für unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), der Energieversorgung und -verteilung sowie für Gabelstapler und Elektrofahrzeuge.

Die Hagen Batterie AG war ein deutscher Batteriehersteller. Das 1910 als Accumulatorenfabrik Wilhelm Hagen KG in Soest gegründete Unternehmen produzierte unter anderem Großbatterien, Starterbatterien und Batterien für Elektrofahrzeuge, U-Boote und Schiffe. 1988 wurden die Firmenanteile von der Familie Hagen an die spanische Tudor-Gruppe verkauft. Im Jahr 1995 übernahm der US-amerikanische Konzern Exide Technologies die Anteile von dem spanischen Unternehmen, so dass Hagen Batterie nur noch als Markenname von Exide existierte.

Seit 1996 eingeführt, hat sich die Marke Marathon einen Namen in Bezug auf Leistung und Qualität gemacht. Es handelt sich dabei um verschlossene AGM-Batterien mit einem Design Life von 12 Jahren. Marathon zielt auf die Anwendung für Langzeitentladung mit einem starken, weltweiten Wachstum.

Die Marke steht für verschlossene AGM-Blockbatterien zur Anwendung im Konsumermarkt. Das hervorragende Preis-/ Leistungsverhältnis, bezogen auf Amperestunden, macht die Powerfit äußerst wettbewerbsfähig. Powerfit wird durch die enge Abstufung im niedrigen Kapazitätsbreich überwiegend in kleinen Sicherheitsstromversorgungen eingesetzt. Diese Marke beinhaltet auch die Batterien mit VDS-Zulassung.

Eine weltweit bekannte Marke mit hoher Wertschätzung und technischem Image bei den Anwendern im Bereich VRLA-Batterien. Die 1957 erfundene dryfit Technologie ist der Meilenstein für den Bekanntheitsgrad der Marke. Sonnenschein profitiert auch durch das gute Qualitätsimage der deutschen Industrie. Mit Baureihen von 7, 12 und bis zu 18 Jahren Design Life hat Sonnenschein schon mehr als 30 Millionen Batterien produziert. Die Vorteile sind: Erfahrung, Robustheit und Zuverlässigkeit. Sonnenschein steht für dryfit-Technologie.

Scroll to Top